Carbonbogen Violoncello Müsing C3

In den vergangenen 100 Jahren hat sich das Cellospiel sehr stark verändert. Mit einem Stachel und modernen Stahlsaiten kann es heute als Soloinstrument selbst große Säle füllen. Der verbliebene Schwachpunkt sind die schweren und trotzdem zu weichen Holzbögen und schlecht klingende Carbonbögen. Die Müsing-Cellobögen verbinden optimale Spannkraft mit einem großen, obertonreichen Klang. Damit wird es unendlich viel leichter, so zu spielen, wie du es willst, und so zu klingen, wie es dein Cello kann. 

Mit dem C3 bekommst du einen Bogen, der perfekt für das Spiel im Orchester und Ensemble und jedes Repertoire geeignet ist. Im direkten Vergleich mit ihm verblassen die meisten Holzbögen.

Gewicht: ca. 76 g.

 

695.00 EUR
Alle Preise inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten
Versandkosten für diesen Artikel: 0.00 EUR
Anzahl:
Artikelnr. 2709
Lieferstatus: Sofort lieferbar! Sofort lieferbar!